H 1 - Verkehrsunfall

Details zum Einsatz

Datum Uhrzeit Einsatznummer Stichwort Einsatzort
23.10.2011 19:00 90 H 1 B 44

Einsatzbericht

Ein Verkehrsunfall auf der B 44 zwischen Klein-Rohrheim und Maria-Einsiedel war der Grund der Alarmierung der Feuerwehr Gernsheim und Klein-Rohrheim. Da bei dem Unfall mehrere verletzte Personen vorhanden waren, wurde durch die Feuerwehr Gernsheim eine Betreuung und Versorgung der Personen vorgenommen bis der Rettungsdienst an der Einsatzstelle war.

Ebenso wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Des Weietern wurden austretende Betriebsstoffe aufgenommen und die Straße von Fahrzeugteilen geräumt. Der Einsatz dauerte etwa zwei Stunden. Für diese Zeit wurde die B 44 für den Verkehr gesperrt.

Im Einsatz waren auch die Polizei Gernsheim, der Brandschutzaufsichtsdienst Groß-Gerau, der Organisatorische Leiter Rettungsdienst sowie mehrere Rettungswagen und Notärzte.

Pressebericht der Polizei

Schwerer Verkehrsunfall mit 8 verletzten Personen und Trunkenheit

Gernsheim, 23.10.11, 19:04 / B 44, Gemarkung Gernsheim, Brücke Süd

Am 23.10.11, um 19:04 ereignete sich in Gernsheim ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem 8 Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Ein 41 jähriger aus Biblis stammender Pkw Fahrer befuhr die B 44 /Bahnüberführung Gernsheim Süd in Rtg. Klein-Rohrheim mit überhöhter Geschwindigkeit. Nachdem er zuvor noch einen anderen Pkw überholt hatte, kam er bei der Brückentalfahrt trotz Vollbremsung (Bremsspur 113 Meter) in einer S Kurve nach links von der Fahrbahn ab, prallte in die Leitplanke und stieß frontal mit einem entgegen kommenden aus Karben stammenden Pkw Fahrer zusammen. Der Verursacher und seine 3 mit im Pkw befindlichen 16 bis 18 jährigen Söhne/Töchter wurden schwer verletzt. Bei Ihrem Vater wurde eine Atemalkoholkonzentration von 1,48 Promille gemessen. Der Führerschein wurde einbehalten.

In dem weißen Kleinwagen des entgegenkommenden Karbener wurden insgesamt 4 Personen zum Teil schwer verletzt. Die Verletzten wurden den Krankenhäusern Groß-Gerau, Heppenheim Rüsselsheim und Darmstadt zugeführt. Die Feuerwehr Gernsheim war im Einsatz.

Bildquelle und Bildrechte: Polizeipräsidium Südhessen

Bilder des Einsatzes

2011-10-23 VU Kl-Rhm 012011-10-23 VU Kl-Rhm 02