H A KLEMM 1 Y - Unfall - eingeklemmte Person

Details zum Einsatz

Datum Uhrzeit Einsatznummer Stichwort Einsatzort
17.10.2013 22:14 102 H A KLEMM 1 Y BAB 67 => Lorsch

Einsatzbericht

Eine PKW-Fahrerin meldete am Donnerstagabend über den Notruf, dass sie von der Autobahn abgekommen und im Fahrzeug eingeklemmt sei. Da sie bei der Notrufmeldung nicht sagen konnte ob sie an der Anschlussstelle Lorsch vorbei gefahren ist, wurden die Feuerwehren Gernsheim und Lorsch alarmiert.

Das Hilfeleistungslöschfahrzeig (HLF) der Feuerwehr Gernsheim konnte auf der Einsatzfahrt einen PKW im Wald erkennen, welcher sich ca. 20 Meter von der Autobahn entfernt war. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Verunfallte in ihrem Fahrzeug von keinem Verkehrsteilnehmer erkannt worden, so dass auch keine Ersthelfer vor Ort waren.
Bei den ersten Erkundungen der Feuerwehr Gernsheim stellte sich heraus, dass es der verunfallte PKW mit einer eingeklemmten Person ist.

Nachdem der Rettungsdienst eintraf, konnte die verunfallte Person versorgt werden und anschließend von der Feuerwehr Gernsheim mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug gerettet werden. Die Rettung konnte nach etwa 20 bis 30 Minuten abgeschlossen werden.

Bericht mit Bildern: echo-online.de