Die Feuerwehr läuft

Erschienen am: 09. August 2017 | Bearbeitet von Christoph Umbach

- Stadtlauf unter erschwerten Bedingungen -

Am Samstag, dem 05. August 2017 fand der alljährliche Fischerfestlauf im Rahmen des 69. Rheinischen Fischerfestes statt. Die Frewillige Feuerwehr der Schöfferstadt Gernsheim trat dabei mit sieben Mitgliedern aus den Einsatzabteilungen Gernsheim und Allmendfeld beim Jedermannslauf auf der Strecke von vier Kilometern an.

Das besondere dabei war, dass die Kameraden statt im Laufdress in der normalen Einsatzkleidung starteten. Zusätzlich trugen sie Atemluftflaschen, die normalerweise bei Einsätzen, bei denen Atemgifte zu erwarten sind, getragen werden. Unter diesen erschwerten Bedingungen lief das Team "Feuerwehr Gernsheim" nach fast genau dreißig Minuten über die Ziellinie. Respekt dafür!

Um diese Leistung zu vollbringen, trafen sich die Kameraden zuvor an fünf Terminen und trainierte unter diesen "einsatzmäßigen" Bedingungen. Daneben betrieb natürlich jeder von ihnen sein persönliches Lauftraining.

Begleitet wurden unsere Läufer von Helfern aus dem Feuerwehrverein bzw. den Einsatzabteilungen, die stets ein Auge auf den Gesundheitszustand und Wasserhaushalt der Athleten hatten.

Wen jetzt das Lauffieber gepackt hat und sich dem Team "Feuerwehr Gernsheim" im nächsten Jahr beim 15. Fischerfestlauf anschließen möchte, der ist herzlich eingeladen jeden Freitag um 19:30 Uhr bei uns im Feuerwehrstützpunkt zum wöchentlichen Übungsabend vorbeizuschauen. Wir würden uns freuen!

Zurück